: Community

: Verein

: Action

: Schlachtbank

: Bandsuche

: Sonstiges

Review zu Caliban - The Undying Darkness - 666 Hits
disc Band: Caliban
Album: The Undying Darkness
Genre: Metal Core
Rls. Datum: 24.02.06
Label: Roadrunner
Laufzeit:
Wertung: 8.0 / 10.0
 
Caliban… Muss man die kennen? Ja… Weil neben den Metalcore Kumpels von Heaven Shall Burn keine andere Band aus deutschen Lande so energetisch bei der Sache ist. Produziert ist „The Undying Darkness“ genau wie der Vorgänger von In Flames Sänger Anders Frieden. Also der Sound ist schon mal richtig dick!!! Ich werde hier nicht auf einzelne Songs eingehen, da ich mich im Falle von Caliban schwer tue. Wer die Band noch nicht gehört hat, sollte vielleicht „I Rape Myself“ antesten und dann entscheiden, ob er Caliban mag oder nicht. Dieser Song enthält alles wichtige eines Caliban Songs. Hartes Riffing, geile Rhythmusarbeit und die typischen, immer besser werdenden cleanen Gesangslinien, wie sie kaum eine andere Band hinbekommt. Allerdings mussich als Kritik die doch sehr auffällige Bearbeitung des Gesangs nennen. Man hört einfach raus, das es Studio ist. Und wer Caliban live gesehen hat, weiß, dass da nicht alles Gold ist was glänzt. Das Gespür für große und eingängige Melodien haben sich Caliban über die Jahre aber trotzdem hart erarbeitet, und schlecht sind die cleanden Passagen von Gitarrist Dennis aber nicht. Auch wenn Metalcore der derzeitige große Trend ist, und so langsam aber sicher eine Gesundschrumpfung dem Veröffentlichungsmarkt gut tun würde, Caliban werden überleben. Mit so einer Scheibe in der Hinterhand, ist das keine Frage. Kaufempfehlung für alle Scheuklappenfreien Metaller und die, die es durch Bands wie Caliban hoffentlich mal werden. Für Metalcorler sowieso.


01. Intro
02. I Rape Myself
03. Song about Killing
04. It's Our Burden to Bleed
05. Nothing Is Forever
06. Together Alone
07. My Fiction Beauty
08. No More 2nd Chances
09. I Refuse to Keep On Living
10. Sick of Running Away
11. Moment of Clarity
12. Army of Me
13. Room of Nowhere


// bazzshot666

 ec

: Rezeption Collapse

© hotel666 2006-2020 - All rights reserved
designed by EyeSeeRed.com
top