: Community

: Verein

: Action

: Schlachtbank

: Bandsuche

: Sonstiges

Review zu Battalion - Welcome To The Warzone - 772 Hits
disc Band: Battalion
Album: Welcome To The Warzone
Genre: Death Metal
Rls. Datum: 15.04.2008
Label: Shiver Records
Laufzeit: 44
Wertung: 5.0 / 10.0
 
Mit Battalion macht sich ein weitere Schlachtercombo aus Belgien auf, um die Welt in Blut zu tauchen. Also braucht niemand lange zu raten worum es hier geht: Death Metal, nicht mehr und nicht weniger.
Da ich mich immer wieder als ein solcher Fan oute, freut es mich, na klar, dass es etliches gibt, was mich die Qualen des alltäglichen Radiohörens vergessen lässt.
So sorgt auch "Welcome to the warzone" für kurzzeitiges Vergnügen, bevor der Gaul recht schnell zu lahmen beginnt!
Nu aber von Anfang an, ihr wollt ja wissen wovon ich eigentlich schreibe:
Das Ouartett aus dem Antwerpener Umfeld fröhnt hier nach Lust und Liebe dem Death Metal der guten, alten 90er Jahre. Man kann die Behauptungen des Labels ruhig so stehen lassen, wenn dort Bands wie Grave oder Bolth Thrower als Einfluss genannt werden. Schnörkellos, primitiv und straight in your face. Aber abgesehen davon, dass man hier noch lange braucht um diese unglaubliche Durchschlagskraft der Engläner, die animalische Brutalität eines Albums der Marke "Into the grave" zu erreichen, ist es Spott und Hohn die Belgier mit den legendären Carcass zu vergleichen.
Hallo, merkt da noch jemand was? Haben wir es hier wieder mit nem Label zu tun, dass Aller-Welts-Death mit golden Versprechungen an die hungrigen, nach Frischfleisch gierenden Metalheads bringen will? Gottelästerung! Die Power von Terrorizer, Misery Index? Leute, ich glaub euer Label ist Grössenwahnsinnig.
Songs wie "Cracks of my coffin" oder "Throne of lies" sind sicherlich für nen kleinen Spass gut, aber wenn der Himmel brennen soll, dann müssen andere ran.
Zu eintönig und nichtsagen weht ein Song nach dem anderen durch mein Oberstübchen, sagt hallo zu meinen verwirrten Gedanken und verabschiedet sich genau so schnell, wie die Bruchformeln in meinen Schulleben!
Wie gesagt, für ne schnelle Nummer, sonst lieber Hail of Bullets, Lay Down Rotten oder halt die "ollen" Kamellen!

// magic

 ec

: Rezeption Collapse

© hotel666 2006-2021 - All rights reserved
designed by EyeSeeRed.com
top