: Community

: Verein

: Action

: Schlachtbank

: Bandsuche

: Sonstiges

Review zu OLD - Down With The Nails - 860 Hits
disc Band: OLD
Album: Down With The Nails
Genre: Black Metal
Rls. Datum: 2006
Label: Peaceville
Laufzeit: ca. 34 min
Wertung: 6.5 / 10.0
 
Mit dieser Scheibe präsentiert sich eine junge deutsche Nachwuchscombo, die es sich zum Auftrag gemacht hat, den ambitionierten Fan in die Vergangenheit des Genres zu schicken.
Wie die Namensgebung schon offeriert, darf beim Kauf sichergehen, dass man vor neuzeitlichen Erscheinungen jeglicher Art verschont bleiben wird.
Hingegen bekommt man eine gute halbe Stunde thrashigen Black Metal in guter alter Manier vor den Latz geknallt, der musikalisch und lyrisch jedes Klischee erfüllt.
Sowohl die dreckige Produktion als auch das vehemente Malträtieren der Saiten und Stimmbänder sollten besonders jene begeistern können, die zum Beispiel Darkthrone oder Celtic Frost zu ihren Favoriten zählen.

Trotz aller Destruktivität bleibt Raum für wenige, aber gut eingebrachte, Gitarrenharmonien und Solis die ein wenig Farbe ins tiefschwarze Geschredder bringen.
Am Schlagwerk geht es ähnlich holprig zu, es überzeugt nicht unbedingt durch Geschwindigkeit oder spielerische Finesse, sondern eher durch ein herrlich monotones Gerumpel und gekonnt eingebrachte Brakes.

Ein Wermutstropfen bleibt allerdings. So schön finster und doomig die Titel auch daherkommen mögen, lässt das etwas eintönige Songwriting nicht viel Spielraum für Abwechslung. Schade, denn dadurch fehlt der Platte das Potenzial zur Dauerrotation!

Tracklist:

1: Black Jewel Throne
2: Blood Skull
3: Lust In Red
4: Under The Sign Of Death
5: Empire In Flames
6: A Knife
7: Triumph Of Hell
8: Scream For Hell
9: Down With The Nails


// C'mon sing!

 ec

: Rezeption Collapse

© hotel666 2006-2021 - All rights reserved
designed by EyeSeeRed.com
top