: Community

: Verein

: Action

: Schlachtbank

: Bandsuche

: Sonstiges

Festival - Party.San Metal Open Air 2018
09.08.18, 00:00 - 11.08.18, 00:00
Flugplatz Obermehler
Markt 1
99994 Schlotheim
Deutschland


So Freunde des disharmonischen Geballers,

der Sommer ist nun offenbar angekommen und man hat endlich wieder die Gelegenheit, sich im Park bei Gerstenkaltschorle von Mücken fressen zu lassen. Spätestens jetzt sollten nun auch mal die Prioritäten des Festivalsommers, welcher mittlerweile schon im Gange ist, festlegen. Wobei ich das Augenmerk auf unser heißgeliebtes Party.San lenken möchte.

Wie in jedem Jahr, wird das Festival am zweiten Augustwochenende, genauer gesagt zwischen dem 09. August und dem 11. August, in Schlotheim am Flugplatz Obermehler ausgetragen. Wie ich nicht müde werde zu erwähnen, hat sich der Veranstaltungsort auch in den letzten Jahren schon bei Schietwetter, als optimale Wahl erwiesen.

Die bestätigten Bands können sich auch in diesem Jahr wieder sehen lassen: EMPEROR werden uns mit ihrem exklusiven Deutschlandgig beehren und auch VENOM werden mal wieder Station auf den heiligen Brettern zwischen den beiden Haubitzen machen. In der ersten Reihe ist des Weiteren durch WATAIN, UNLEASHED, DYING FETUS und TANKARD schon eine gesunde Basis geboten, welche die Fans von Schwarz-, Todes- und Trümmermetall definitiv locken sollte. Zudem dürfen wir uns auch in der zweiten Reihe auf so manche Leckerbissen freuen. Sowohl mit PESTILENCE und REVENGE als auch mit EXHORDER haben wir rare Perlen zu erwarten, welche durch wiederkehrende Gäste wie TOXIC HOLOCAUST, CARPATHIAN FOREST, DESERTED FEAR, UNANIMATED, GRUESOME und vielen mehr zu einem Billing zusammengeschnürt wurde, welches meine alljährliche Reisegemeinschaft und auch mich persönlich in Vorfreude stürzt.

Kommen wir zum Bereich des Rundherum: Wie anfangs erwähnt, bin ich ein großer Fan des Geländes auf welchem wir seit dem Matschparty.san 2010, in jedem Jahr das Fest zelebrieren dürfen. Der Campground mag schon so manchen Hering zum Verzweifeln gebracht haben, aber der Boden ist eben und auch weitgehend immun gegen größere Regenmengen. Das Flugfeld dient als stabiler, trittsicherer Weg zum Infield und die Verteilung der mobilen sanitären Anlagen lässt doch nur recht wenige Wünsche offen.
Da die portionierte Wohnsituation jetzt geklärt ist, kommen wir zurück zu Mammon und Genuss. Der Rahmen des Veranstaltungsgeländes wird aus allem gebildet, was der Szene-Metalhead an einem solchen Wochenende benötigt. Fangen wir mit der Basisverpflegung an: zunächst sind Bier aus dem Hause Köstritzer, Softdrinks und der traditionell etablierte Cuba Libre auf dem Party.san an den primären Tresen erhältlich, was durch die Berliner von Brutz & Brakel mit bunten hochprozentigeren Kollektionen erweitert wird. Seit einiger Zeit steht auch eine Whiskeyschänke zur Verfügung. Auch kulinarisch ist für das leibliche Wohl gesorgt. Gegrilltes, geschmortes und gebackenes Fleisch, Pastaküche alla Muddern, asiatisches und auch eine Auswahl an leckerer fleischfreier Kost ist für faire Preise zu haben.

Neben all den Gelegenheiten sich zu überfuttern oder gar zu tief in den Bescher zu schauen, gibt es eine Unzahl an Möglichkeiten sich mit Tonträgern aller Art von Subgenreberühmtheiten aller Art nebst dem neusten angesagten Scheiß in Form von Vinyl, CDs, Tapes, Patches, Shirts, Pins und diversem anderen Unrat einzudecken, den in Wahrheit keiner braucht, es aber toll ist, ihn zu haben.
Wie beschrieben, lässt das PSOA keine Wünsche offen. Ich freue mich bereits, das Portal zu durchrollen auf dem geschrieben steht ‚Welcome to Hell‘

Tickets und alle weiteren Infos findet ihr auf https://www.party-san.de
Wer sich einen Eindruck mit Bericht und Fotos vom letztjährigen PSOA machen möchte, findet all das unter ‚Liveberichte‘ und in der ‚Galerie‘ und wer weiß, vielleicht sieht man sich in diesem Jahr auf dem Feld der Ehre! ;-)

Das komplette Billing:
ANAL NATHRAKH
BENIGHTED
BLOOD INCANTATION
BRUJERIA
CARPATHIAN FOREST
COFFINS
CRESCENT
DEAD CONGREGATION
DESERTED FEAR
DYING FETUS
EMPEROR
ENDSEEKER
ENGULFED
ESSENZ
EVIL WARRIORS
EXCITER
EXHORDER
GOATH
GORILLA MONSOON
GRAVEYARD
GRIM VAN DOOM
GRUESOME
GUINEAPIG
GUTRECTOMY
HARAKIRI FOR THE SKY
HIEROPHANT
MASTERS HAMMER
OBSCENITY
OUR SURVIVAL DEPENDS ON US
PESTILENCE
PILLORIAN
POSSESSION
RAM
RAZORRAPE
REVENGE
SADISTIC INTENT
SKELETHAL
TANKARD
THE BLACK DAHLIA MURDER
THE COMMITTEE
THE SPIRIT
TOXIC HOLOCAUST
TRIBULATION
ULTRA SILVAM
UNANIMATED
UNLEASHED
VENOM
WATAIN
WOLFHEART
 ec

: Rezeption Collapse

© hotel666 2006-2018 - All rights reserved
designed by EyeSeeRed.com
top