: Community

: Verein

: Action

: Schlachtbank

: Bandsuche

: Sonstiges

Review zu Moridigan - Accursed - 1883 Hits
disc Band: Moridigan
Album: Accursed
Genre: Death Metal
Rls. Datum: 01.09.09
Label: None
Laufzeit: 19:08
Wertung: 8.5 / 10.0
 
Respekt meine Herren! Wenn man bedenkt, dass sich die Band MORIDIGAN erst Anfang 2009 gegründet hat und ihre Debüt EP schon im Juli aufgenommen wurde, kann man hier schon mit Recht von einer kleinen Underground Sensation sprechen.
Die musikalische Basis dieses 6-Trackers ist US-Death-Metal im Stil der frühen 90er Jahre. Es gibt also ordentlich was auf die Schnauze, wobei man genauso gerne grooved wie man hackt. Allerdings würzen MORIDIGAN hierbei gern noch mit einigen anderen Elementen nach: So erfreuen im Titelgebenden Opener Gitarrenleads der Marke Brutal Death, wie sie auch gerne von DYING FETUS verwendet werden. Beim nachfolgenden „The Cold Waste“ lässt hingegen ein Solo aufhorchen, dass so auch von einem Chuck Schuldiner zu „Symbolic“ Zeiten hätte kommen können. Der Mittelteil der Platte besteht aus einer eher unscheinbaren Abrissbirne und einem kurzen, aber sehr interessanten Instrumental. Zum Schluss kommen noch zwei epische Tracks, die sowohl mit klassischen Metal Soli wie auch doomigen Parts begeistern und die Platte nahezu perfekt ausklingen lassen.
Meine Empfehlung an alle Death Metaller: Das Teil kaufen und die Band im Auge behalten.

// Wile E. Coyote

 ec

: Rezeption Collapse

© hotel666 2006-2017 - All rights reserved
designed by EyeSeeRed.com
top